Meilenstein beim Thema Eichrecht – S.A.F.E. Transparenzsoftware sorgt für einheitliche Marktlösung

E-Mobilität ist die große Zukunftsvision und schon heute Realität. Vieles dabei muss neu gedacht und geregelt werden – so auch das Eichrecht für die Anbieter von Ladeinfrastruktur. Einen entscheidenden Beitrag leistet die einheitliche, interoperable und diskriminierungsfrei erhältliche Transparenzsoftware. Nukleus ist der neu gegründete S.A.F.E.-Verein – eine für alle E-Mobilitätsakteure offene Initiative. Genauigkeit und Nachvollziehbarkeit von […]

Power2Drive Europe

Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf unserem Stand in Halle C3 // Stand 534.

Mit intelligentem Laden zum Geschäftsmodell

Über 16.100 öffentliche und teilöffentliche Ladepunkte sind bisher im BDEW-Ladesäulenregister erfasst – über drei Viertel werden von der Energiewirtschaft betrieben. »Die Energieunternehmen drücken beim Ausbau der Ladeinfrastruktur weiter aufs Tempo. Und das, obwohl bisher kaum E-Autos auf den Straßen rollen, sich der Betrieb von Ladesäulen bisher also kaum rentiert«, so Stefan Kapferer, Vorsitzender der BDEW-Hauptgeschäftsführung.

Parkstrom ist Ihr zuverlässiger und kompetenter Partner

Stuttgart, 22. März 2019. Auf der diesjährigen eltefa, der größten Landesmesse der Elektrobranche, zeigt die Parkstrom GmbH mit Sitz in Berlin in Halle 10, Stand Nr. 10E80 vom 20. bis 22. März im Rahmen der Sonderschau »Die E-Straße – Elektromobilität hat Vorfahrt« die Möglichkeiten verschiedener Ladesysteme für Elektrofahrzeuge, Konzepte für eine kundenfreundliche Parkraumbewirtschaftung und eine zukunftsfähige Integration von Elektrofahrzeugen in die bestehende Infrastruktur.

Einfach Flotten laden mit Parkstrom

Düsseldorf, 20. März 2019. Auf dem ersten großen Fuhrpark-Event des Jahres »Flotte! Der Branchentreff« in Düsseldorf zeigt die Parkstrom GmbH mit Sitz in Berlin gemeinsam mit der EBG compleo GmbH in Halle 8a, Stand Nr. D19 am 20. und 21 März zahlreichen Branchenvertretern, Fuhrparkleitern und interessierten Gästen die Möglichkeiten verschiedener Ladesysteme für Elektrofahrzeuge, Konzepte für eine kundenfreundliche Parkraumbewirtschaftung und eine zukunftsfähige Integration von Elektrofahrzeugen in bestehende Flotten. Ein Schwerpunkt des diesjährigen Klassentreffens der Flottenbranche mit über 3.000 Fachleuten ist die praxisorientierte Informationsvermittlung, um praktikable und günstige Lösungen für den Flottenalltag zu finden.

STW aus Kaufbeuren kündigt Kooperation mit Berlin an

In der vergangenen Woche gab Sensor-Technik Wiedemann (STW) auf der Messe E-world energy & water bekannt, künftig mit dem Berliner Unternehmen Parkstrom GmbH zusammenzuarbeiten. Auf der Leitmesse der europäischen Energie-Wirtschaft E-world energy & water kündigten Parkstrom und STW ihre Zusammenarbeit an. Auf dem Gemeinschaftsstand stellten die beiden Unternehmen die Anforderungen an das Lastmanagement der Zukunft […]

Parkstrom kooperiert mit Sensor-Technik Wiedemann und zeigt das intelligente Lastmanagement der Zukunft

Essen, 12. Februar 2019. Die Parkstrom GmbH mit Sitz in Berlin realisiert bundesweit erfolgreich 360°-Projekte für die unterschiedlichen Ladeinfrastruktur-Anforderungen im Bereich Elektromobilität. Mit langjähriger Lösungskompetenz bietet Parkstrom Beratung, Installation, Betrieb, die eich- und messrechtskonforme Abrechnung von Ladesäulen im öffentlichen und halböffentlichen Raum sowie die Integration dezentraler Energiegewinnungsanlagen mit intelligentem Lastmanagement an. Mit Sensor-Technik Wiedemann GmbH […]

Parkstrom auf der Messe „Flotte! Der Branchentreff“

Die Berliner Parkstrom GmbH stellt auch in diesem Jahr gemeinsam mit der EBG compleo GmbH auf der Flotte! 2019 (Halle 8a, Stand D19) in Düsseldorf intelligente E-Auto-Ladeinfrastruktur und Betreiberkonzepte für Unternehmensflotten vor. Ein Schwerpunkt in diesem Jahr ist neben dem dynamischen Lastmanagement insbesondere das Thema der eich- und messrechtskonformen Abrechnungssysteme. Parkstrom stellt hierfür Lösungskonzepte und […]

Einfach Elektroauto laden auf der E-world in Essen

Essen, 04. Februar 2019. Die Berliner Parkstrom GmbH projektiert bundesweit erfolgreich 360°-Konzepte für die unterschiedlichen Ladeinfrastruktur-Anforderungen im Bereich Elektromobilität. Im Fokus stehen Beratung, Installation, Betrieb und Abrechnung von Ladesäulen im öffentlichen und halböffentlichen Raum sowie die Integration dezentraler Energiegewinnungsanlagen mit intelligentem Lastmanagement.

Elektromobilität im ländlichen Raum

Nicht nur ein urbanes Thema Elektromobilität ist ein wichtiges Thema für den ländlichen Raum. Darin waren sich die Referenten, Gäste und Aussteller der interkommunalen Informationsveranstaltung zu Perspektiven zur Elektromobilität im ländlichen Raum einig. Denn jenseits der dringenden Notwendigkeit für emissionsfreies Fahren im urbanen Umfeld, bietet der ländliche Raum viele Vorteile für die Nutzung der Elektromobilität. […]